… nach der JugendFEIER

Etwa 20 Jugendliche der diesjährigen JugendFEIERN trafen sich vergangenes Wochenende nochmals zu einem Nachtreffen. Vom 27.-28. Sep. 2104 ging es nochmal für zwei Tage in die Jugendbildungsstätte Hattingen-Welper. Dieses Wochenende bot den Jugendlichen die Möglichkeit sich nach der gemeinsamen Zeit im Frühjahr wiederzusehen, gemeinsam Spass zu haben und in lockerer Runde Zeit miteinander zu verbringen, damit man sich nach der JugendFEIER nicht einfach aus den Augen verliert und gewonnene Freundschaften weitergeführt werden können. Nach kurzer Begrüßungsrunde und Mittagessen stand am Nachmittag Action im Wald auf dem Programm. Ein Niedrigseilgarten sollte von den Jugendlichen selbständig konstruiert und errichtet werden. Nach einer theoretischen Einführung in Knotenkunde ging es bei sonnigem Wetter in den Wald. 20140927_160931In Kleingruppen konnten die Jugendlichen unterschiedliche Stationen aufbauen und bespielen und der Phantasie waren dabei keine Grenzen gesetzt. Mit Slacklines, Strickleiter und Karabinern verwandelte sich der Wald zunehmend in einen Hindernisparcours. Nachdem alle Konstruktionen standen konnte ausprobiert werden, ob das geplante Vorhaben überhaupt zu schaffen ist und wer den Besten Gleichgewichtssinn hat.

Quelle: http://www.hvd-nrw.de/105-fest-und-feierkultur/jugendfeier/401-jugenfeier-nachtreffen

Advertisements